Gemeinsam mit der Parlamentarischen Staatssekretärin Dr. Maria Flachsbarth und unserem Bundestagsabgeordneten Henning Otte konnte ich am heutigen Montagmorgen das Friedrich-Loeffler-Institut (Institut für Tierschutz und Tierhaltung) in Celle besuchen.

Während des einstündigen Rundgangs durch die Einrichtung konnte ich viele interessante Informationen des Aufgabenbereiches des Friedrich-Loeffler-Instituts erhalten. Das Institut beschäftigt sich mit Fragen zum tiergerechten Umgang mit landwirtschaftlichen Nutztieren. Dies umfasst sowohl deren Haltung als auch Transport, Betäubung und Tötung.

Neueste Meldungen