Logo der CDU

Aktuelles

Arbeitskreis Landwirtschaft in Adelheidsdorf

Besichtigung der Regio-Box und der Milch-TankstelleQuelle: P. Wetzel

Besichtigung der Regio-Box und der Milch-TankstelleQuelle: P. Wetzel

Der Arbeitskreis Landwirtschaft der CDU-Landtagsfraktion besuchte den Bereich Adelheidsdorf im Landkreis Celle. Bei dem Ortstermin mit drei Landwirten aus dem Süden des Landkreis Celle konnte Jörn Schepelmann neben der Ortsbürgermeisterin der Gemeinde Adelheidsdorf, Heike Behrens auch den Geschäftsführer des Landvolks Celle, Martin Albers und den Landwirt und Kreisjägermeister, Hans Knoop, begrüßen.

Bei den Besichtigungen des Bullenmastbetriebs der Familie Behrens in Dasselsbruch sowie des Milchviehbertriebs von Familie Boldt in Großmoor schilderten die Landwirte die ganz konkreten aktuellen Herausforderungen für Ihre Unternehmen und die bäuerlichen Familienbetriebe im Allgemeinen. Dabei wurden die Probleme beim Landankauf, der enorme Investitionsbedarf auf den Höfen und die Nitratbelastung des Grundwassers angesprochen.

Bei einer anschließenden Aussprache wurde ausführlich die aktuelle Problemlage hinsichtlich der Feldberegnung im Landkreis Celle erörtert. Herr Albers wies darauf hin, dass die momentane Situation aus der Altflächenberechnung und dem Dürresommer 2018 resultiert und das Landvolk mit Hochdruck an einer Lösung arbeitet. Zeitgleich machten die Landwirte deutlich, welche verherenden Folgen ein Beregnunsgverbot für Sie nach sich ziehen würden.
Neben weiteren landwirtschaftlichen Themen nutzte die Bürgermeisterin die Möglichkeit, um auf regionale Herausforderungen bezüglich der anstehenden Infrastrukturprojekte Alpha-E und SuedLink in der Region hinzuweisen.

Folgen Sie mir!