Am heutigen Freitag hat die Rot-Grüne Landesregierung in Niedersachsen ihre Ein-Stimmen-Mehrheit verloren. Damit ist die Landesregierung unter Weils Führung nach 4,5 Jahren endgültig gescheitert.

„Nun müssen schnellstmöglich Neuwahlen her, damit das Land wieder nach vorne gebracht werden kann. Wir sind bereit, Verantwortung zu übernehmen“, so Jörn Schepelmann, Landtagskandidat für das Celler Land.

Neueste Meldungen